Ein Workshop für SängerInnen, GesangspädagogInnen, EnsembleleiterInnen                                                 mit Prof. Annette Marquard & Marion Feichter

 

 

Dieses praxisorientierte Coaching bietet ganzheitliche Arbeit im Bezug auf Atem- und Gesangstechniken einer Popstimme. Wir stellen unterschiedlichste Soundoptionen vor, die wir in Kombination mit Register- und Lagenwechsel einsetzen können.
Für Interpretation und eine starke Präsenz arbeiten wir an Mimik und Körpersprache.
Alle Inhalte können methodisch/didaktisch in den alltäglichen Gesangsunterricht integriert werden und bieten Inspiration für Neues.
Ein besonderes Angebot dieses Workshops ist eine kleine Begleitbroschüre mit den skizzierten Inhalten des Kurses. Dort können die TeilnehmerInnen Kommentare und Ergänzungen einfügen um direkt einen eigenen Unterrichts- oder Übungsplan für sich zu entwerfen.

 Wir bieten diesen Workshop 1-tägig oder als Wochenendworkshop an.
 
Alle TeilnehmerInnen werden gebeten eine Yogamatte und bequeme Kleidung mitzubringen.

Prof. Annette Marquard

Departmentchief Popakademie Mannheim für Sänger u Songwriter, Dozentin HfMdK (Bereich Schulmusik), Dozentin an der HKB Bern für Songinterpretation (Fachbereich Schauspiel)
gesungen für: Xavier Naidoo, Sarah Connor; Support für Whitney Houston, Celine Dion, Elton John & Eros Ramazzotti, Fugees.
Schwerpunkte: Musikkinesiologie, Interpretation, Text,  Stütztechniken Popgesang, Artikulationstechniken.

Marion Feichter

Sängerin & Vocalcoach
gesungen für: Henning Wehland, Pohlmann, Gregor meyle, Palazzo,
Ausbildung:
Studium JazzGesang an der „Musik und Kunst Privatuniversität Wien“ (Ines Reiger Dominik)
Studium “Educating Artist“ Master an der Popakademie Mannheim
Workshops bei Sascha Wienhausen u.a.
Schwerpunkte: Stimmsounds, Ensemble, Arrangement, Staging.